Hypnose/ Hypnose-Coaching

 

In Deutschland geben die Menschen jährlich mehrere Milliarden Euro für Medikamente aus - in der Hoffnung - Ihre... Schlafstörungen, Phobien, Ängste, Depressionen oder ähnliches in den Griff zu bekommen.

 

Das Ergebnis ist meist niederschmetternd.

 

Anstatt die Probleme zu lösen, nehmen die Probleme zu, da Tabletten-abhängigkeit Sie zusätzlich in einen "Strudel der Hilflosigkeit" führt.

Machen Sie endlich Schluss damit ! Es gibt immer einen Grund für Ihre Ängste, Schlafstörungen, Depressionen, oder ähnliche Probleme.

Deshalb sollten Ursachen behandelt werden und nicht nur die Sypmtome !


In der Hypnose geht es nicht darum einen "Schmerz" medikamentös für einen Moment oder ein paar Stunden auszuschalten, sondern der Ursache auf den Grund zu gehen.
Oft hilft schon eine Behandlung, aber tiefergreifende - über viele Jahre - manifestierte Probleme oder Verhaltensweisen, benötigen auch schon mal mehrere Sitzungen.

Freude am Leben, Schmerzfreiheit u. frei von Angst ist Lebensqualität ! Den ersten Schritt dazu dürfen Sie selbst tun....

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf und vereinbaren Sie ein Termin für ein persönliches Beratungsgespräch oder eine direkte Behandlung.

 

Sollte der Anrufbeantworter an sein, bin ich gerade im Klienten-Gespräch. Hinterlassen Sie bitte Ihren Namen u. Telefon-Nr., ich rufe schnellstmöglich zurück. Gerne können Sie mir auch eine E-Mail schreiben: kontakt@hans-triebel.de

 

Bei diesen Problemen kann Hypnose helfen:

  • Allergien
  • Asthma
  • Ängste und Phobien, z.B. Agoraphobie, Zahnarztangst, Prüfungsangst …
  • Burnout
  • Depressionen
  • funktionelle Beschwerden
  • Hautkrankheiten
  • Migräne
  • Panikattacken
  • Potenzstörungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Reizdarm
  • Schlafstörungen
  • Schmerzen / chronische Schmerzen
  • Stottern
  • Suchtverhalten: z.B. Rauchen, Bulimie, Anorexie (Magersucht)
  • Traumata
  • Verarbeitung von Verlusterlebnissen, Liebeskummer, u.v.m.
    -----------------------------------------------------------------------------

Die Universität Tübingen bestätigt die wissenschaftlich erwiesene Wirkung von Hypnose. Info hier: http://www.meg-tuebingen.de/1-hypnose-wissenschaft.htm

 

 

Schmerzen des Bewegungsapparates

 

Schmerzen des Bewegungsapparates
Akute oder chronische Schmerzen (Rücken, Gelenke, Muskeln etc.) treten meist lokal auf.
Als Auslöser kommen verschiedene Ursachen in Betracht, wie Fehlhaltungen, einseitige Belastung (oft am Arbeitsplatz), alters-bedingte degenerative Veränderungen, Bewegungs-mangel oder auch Überbeanspruchung bestimmter Körper-regionen.
Vor allem aber ist die Immobilisation oder Bewegungsmangel, aufgrund von bequemer Lebensweise oft ein Auslöser, der zum Verlust bestimmter Funktionen des Bewegungs-apparates führt. 

Arten von Schmerzen....
Schmerzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.7 KB
Ihr Schmerz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.2 KB
Ihr_Schmerz_Antworten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.0 KB
Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht,  bitte Lautsprecher anmachen und kurze Geduld für Ladezeit !
Film ca. 1 1/2 Min.

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
Film auf YouTube: bitte Lautsprecher anmachen !

 

--------------------------------------------------------------------------------------------


Als Praktiker für Gesundheit & Prävention habe ich mich mit der "Osteopressur" (LNB). also der Schmerzbehandlung nach Liebscher-Bracht auf den Bewegungsapparat spezialisiert.

Insbesondere Schmerzen sind bei fast jeder 2. Person heutzutage ein leidiges Thema. Auch wenn diese seit Monaten oder Jahren bestehen, sind es oft sogenannte "Alarmschmerzen" und in der Regel - manuell - behandelbar. 

Bei chronischen Schmerz-Zuständen kommen oft auch psychische Faktoren dazu, die sich allein durch die manuelle Behandlung nicht lösen lassen.
Hierzu biete ich Ihnen
die Möglichkeit über eine Hypnosebehandlung oder Hypnose-Coaching der Ursache auf den Grund zu gehen und zu lösen. Als Einzelbehandlung oder in Kombination.

 

 

 

Zertifizierte Hypnoseausbildung Dr. Norbert Preetz, Magdeburg
Zertifizierte Hypnoseausbildung Dr. Norbert Preetz, Magdeburg
" Sieh' dein Glück in dem was du hast .. und  nicht in dem was du nicht hast" Patrick Swayze
" Sieh' dein Glück in dem was du hast .. und nicht in dem was du nicht hast" Patrick Swayze

 Video: Wissenschaft / Anwendung; Dr. Froböse: Sporthochschule Köln

Volker Horbach